eurinos.at
Notruf: 140

Aktuell

Spendenübergabe Frau Marlene Dürschmdt–Reisch und Herr Martin Unterrainer

Spendenuebergabe-Frau-Marlene-Duerschmdt-Reisch-und-Herr-Martin-Unterrainer-

VIELEN DANK FÜR DIE SPENDE!

Wir, vom Team der EURINOS RETTUNGSHUNDE, dürfen uns
recht herzlich bei Frau Marlene Dürschmdt–Reisch und Herrn
Martin Unterrainer (Lärchenhof) für ihre großzügige Spende bedanken.

D A N K E !
das Team von
EURINOS RETTUNGSHUNDE

 

 

 

Vermisster in Osttirol tot gefunden, 7. Juli 2015

Vermisster-in-Osttirol-tot-gefunden-7.-Juli-2015

Der am Zettersfeld in Osttirol abgängige 68-jährige Mann ist
am Dienstagabend tot gefunden worden. Die Leiche des Italieners
wurde auf 1.600 Meter Seehöhe in steilem Waldgelände gefunden
und mit einem Polizeihubschrauber geborgen.

 

Erfolgreiche Angerlalm-Trophy 2015

Erfolgreiche-Angerlalm-Trophy-2015

Auch heuer bei diesem herrlichen Wetter,
ist die Angerlalm-Trophy, am Samstag den
4. Juli 2015, wieder gut über die Bühne gegangen,
anbei findet ihr die Ergebnislisten:

1_ergebnisliste_angerlalm_2015.pdf
1_1_gesamtergebnis_angerlalm_2015.pdf

 

 

 

Vermisster Radfahrer, 71 Jahre, gefunden, 6. Juni 2015

Vermisster-Radfahrer-71-Jahre-gefunden-6.-Juni-2015

Vierbeinigen Spürnasen waren vermisstem Radfahrer dicht auf den Fersen

Der seit Donnerstag, 4. Juni, abgängige demenzkranke Radfahrer aus St. Martin
bei Lofer wurde gestern Samstag gegen Mittag in der Stadt Salzburg aufgefunden.


 

Eurions-Arlberg - Angelobung Rotes Kreuz Landeck, 4. Mai 2015

Eurions-Arlberg-Angelobung-Rotes-Kreuz-Landeck-4.-Mai-2015

Bei der 83. Bezirksversammlung des Roten Kreuzes Landeck am 4. Mai wurde die Hundestaffel Eurions-Arlberg als aktive Mitglieder angelobt.

Obmann Eurinos Gilbert Hörschläger, RK-Bezirkstellenleiter Dr. Christian Klimmer, Susane Falch mit Hund Sally und Cristina Antoft (v. l.) Foto: Rotes Kreuz Landeck

 

Pressekonferenz Freiwilligen Zentrum, 15. April 2015

Pressekonferenz-Freiwilligen-Zentrum-15.-April-2015

Bei dem Treffen ist es um die Freiwilligkeit und Partnerschaft in Tirol gegangen und
der Landeshauptmann hat sich für die Freiwillige und Kostenlose Arbeit im
Sozialen Bereich beim Verein öffentlich bedankt.

 

 

Einsatzübung Lofer, 21. März 2015

Einsatzuebung-Lofer-21.-Maerz-2015

Am 20.März 2015 ging um 19:00 Uhr ein TUS-Alarm
vom Haus der Generationen in Lofer (Salzburg) ein.
 
Am Einsatzort angekommen konnte der Brandherd schnell lokalisiert werden.
Eine Bügelmaschine hatte Feuer gefangen. Das Feuer war bereits von einer
Pflegerinmittels eines nassen Tuches gelöscht worden.

 

 

Reportage VOX - Einsatz für die Rettungshunde

Reportage-VOX-Einsatz-fuer-die-Rettungshunde-

Einsatz für die Rettungshunde
Interessante Reportage im deutschen TV-Sender VOX
Zu finden bei den Videos unter den Titel --> "Einsatz für die Rettungshunde"

 

Tipps für Unterwegs

Tipps-fuer-Unterwegs-

Tipps fürs Gebirge - Risiko-Management - "Sicherheit" - Literatur - Erste Hilfe.
Unter Details finden Sie hilfreiche Links für Unterwegs!

 

Hier finden sie die Foto vom Hahnenkammrennen 2015 Siegerpodest

Hier-finden-sie-die-Foto-vom-Hahnenkammrennen-2015-Siegerpodest

Der Reinerlös aus dem Verkauf wird für Ausbildung und Ausrüstung unserer Rettungshunde und Mantrailer verwendet.

Mit Ihrem Verzehr unterstützen Sie unseren gemeinnützigen Rettungshundeverein, vielen Dank!

 
RETTUNGSHUNDE

EURINOS ist dem Vereinszweck gemäß in erster Linie eine RETTUNGSORGANISATION, welche  SUCHHUNDE - primär als MANTRAILER - also Spurensuchhunde ausbildet.


Suchhundezentrum

Jeder der Interesse daran hat, seinen Hund mittels artgerechter Beschäftigung auszulasten ist in dieser Gruppen gerne willkommen. Bei Interesse an Seminaren und Ausbildungen, sowie für Terminabsprachen wenden Sie sich an: SHZ-Kitzbühel.


duwirstvermisst.de

Eineiige Zwillinge
Wir suchen eineiige Zwillnge für einen interessanten Versuch:
 
Frühere Studien haben beim Versuch nachzuweisen, ob eineiige Zwillinge, die genetisch ident sind, auch denselben Individualgeruch haben, unterschiedliche Ergebnisse erzielt.
 
Für den Versuch ist Voraussetzung, dass die
Zwillinge im gleichen
Haushalt leben.